ScoPlanner

News

03.10.2019

DSB Mobile schließt API

Eine traurige Nachricht für ScoPlanner. DSB Mobile erlaubt ScoPlanner nicht mehr die API zu nutzen und hat jegliche Verbindungen geschlossen. Somit ist ScoPlanner derzeit getrennt von DSB Mobile. Alle Sachen die ihr gerade seht werden weiter angezeigt. Die Wechselblöcke werden weiterhin funktionieren. Die Hausaufgaben funktion wird es weiter geben. Was verschwindet? Einer der wichtigsten Features. Die Anzeige der Ausfälle und die Ansicht der DSB Vertretungsplan Bilder. Wie sieht die Zukunft aus? ScoPlanner schreibt gerade mit den Entwicklern von DSB Mobile und versucht eine Lösung zu finden. Die Chance auf eine Einigung ist aber sehr gering. Deshalb wird ScoPlanner ein eigenes Ökosystem erschaffen. Es wird möglich sein das eine Schule vollständig auf ScoPlanner umsteigen können wird. Mit allen Funktionen und allen Hintergrund Daten. Derzeit wird an einer Lösung die Datenschutz technisch möglich ist gearbeitet. Danach wird es zur Entwicklung gehen. Was ich aber in der Zeit der Entwicklung und Planung machen werde ist für die Schüler ein vereinfachtes System zu erstellen. Derzeit gibt es mehrere Varianten an denen die Vor und Nachteile gemessen und verglichen werde. Am Ende werden ich es so einfach wie möglich für die Schüler gestalten. ScoPlanner soll immer eine Plattform für Schüler bleiben. Damit Schüler es einfacher haben.

28.08.2019

Der erste Schultag

Der erste Schultag ist für ScoPlanner mit paar Bugs verlaufen. Jedoch sind alle großen Bugs derzeit wieder behoben. Die kleinen werden langsam behoben aber stören den Betrieb nicht. Im laufe der Woche wird dazu die Android App upgedatet. Für iOS mussten wegen den Wechselblöcken geupdatet werden. Du musst aber bei iOS nichts machen. Dieses Update sowie alle anderen gesehen im Hintergrund. Bei Android musst du im Play Store schauen ob du "Automatisch Aktualisieren" an hast. Zu den Bug fixes wurde eine Schule hinzugefügt sowie mehrere neue Stufen bei der alten Schule. Die Unterstufe ist jedoch als Test Stufe gedacht und ist nicht voll funktionsfähig. Es kann dort öfter zu Fehlern kommen. Bei der neuen Schule werden sehr viele Fehler kommen und die neue Schule läuft derzeit instabil. Die Software der Schule muss erstmal vom System kennengelernt werden. Dabei wird es die ersten zwei Wochen öfter zu Fehlern kommen. Diese werden aber schnell verbessert. Ich hoffe das alle ScoPlanner Nutzer einen angenehmen Start in den Schulalltag hatten. Bei Fehlern oder Fragen nutzt bitte die Kontaktmöglichkeiten unter dem Punkt Kontakt oder schreibt eine E-Mail an [email protected] oder [email protected]

27.08.2019

Das neue Schuljahr startet morgen

Das neue Schuljahr startet mit einem Fun Fact. ScoPlanner hat berechnet das in dem letzten Schuljahr 80.628 Stunden vertreten oder ausgefallen sind. Was ist gerade passiert? Alle Stunden werden langsam eingetragen um den Eintragungsprozess zu verschnellern. Alle Account wurden resetet und sind bereit für den Einsatz in der Q1

15.08.2019

Wie geht es weiter?

Was ist alles geplant und was kommt sicher jetzt sofort? Also was kommt den sicher? Ganz einfach! Zuerst wird die App erneuert und upgedatet und dann kommt eine iOS Lösung. Gehe dazu einfach auf die ScoPlanner Webseite und folge den Anweisungen. Was wir noch verändert haben ist unser ganzes System im Hintergrund. Alles wurde verändert. Kein Algorithmus ist, wie er vorher war. Deshalb kann es sein das am Anfang Fehler auftreten werden. Diese werden so schnell wie möglich behoben. Damit das auch schnell passieren kann, bitte ich darum die Fehler sofort zu melden. Entweder persönlich oder unter Kontakt und Fehler melden. Was wir noch verändert haben ist das Design auf einigen Seiten. Wahrscheinlich nicht so sehr sichtbar aber kleine Design Änderungen wurden auf der Webseite sowie der App gemacht. Beispiel ist die Ansicht der Vertretungsbildern die jetzt über 2 Bilder pro Zeilen verfügt. Was kommt noch? Die Smart Home Skills bekommen neue Funktionen, danach kannst du Alexa, Google Home oder dein Handy mit Google Assistant fragen was du einpacken musst, was du gleich hast und so weiter. Jetzt fragst du dich, gab es das nicht schon? Natürlich aber nicht mit so vielen Möglichkeiten. Die erste Schulwoche kann ablaufen mit einigen Fehlern. Wahrscheinlich kriegst du paar Push-Benachrichtigungen öfter. Was ist den aber geplant wird aber bis zu dem Ende der Ferien nicht fertig sein? Was noch kommt, ist eine Tizen App für alle Samsung Smart Watches. Entwicklungsstand ist derzeit das die App läuft, aber oft abstürzt. Eine Google Smart Watch App. Entwicklung hat noch nicht mal angefangen, ist aber in Planung. Eine Bixby und Siri Applikation. Bixby ist in der ersten Phase der Entwicklung und Siri noch vor der Planungsphase. Derzeit versuche ich eine Erlaubnis dafür zu erhalten aber Siri benötigt mehrere Sachen, die unmöglich sind ohne einen Mac-PC. Was noch kommt, ist höchst wahrscheinlich eine komplett neue ScoPlanner App. Komplett neu heißt, dass sie neu programmiert wird. Das heißt nicht upgedatet, sondern komplett neu programmiert wird. Von Anfang an. Warum das? Deshalb, weil es einige Sachen gibt, die mir nicht gefallen, bei dieser App. Das sind Sachen, wie die App im Hintergrund arbeitet. Natürlich funktioniert alles und wird auch weiter funktionieren, nur es gibt im Hintergrund Sachen die ich derzeit mit Apache Cordova dem System, mit dem die App läuft, nicht bearbeiten kann. Ich versuche die App, ohne System zu programmieren. 100 Mal komplizierter aber dafür kann ich eure Akkulaufzeit beeinflussen und die App optimieren oder z.B. noch weniger Internet benutzen. Auch wird die App dadurch schneller. Aber wie gesagt alles ist derzeit so kompliziert, dass ich die ganze App neu schreiben müsste. Wann ich dazu bereit bin, ist noch nicht sicher, da die Entwicklung locker über einen Monat Zeit benötigen würde. Ich setze mich, aber ende der Sommerferien hin und fange langsam an. Die alte App wird aber weiter Funktionieren. Die neue App wird aber auch für Leute nutzbar sein die ihre Schule nicht im ScoPlanner System haben. Wie wird das gehen? ScoPlanner wird alle Funktionen die keine Schule benötigen für alle Freischalten dazu zählen Funktionen wie z.B. Hausaufgaben eintragen... Was kommt noch? ScoPlanner wird Videos liefern die einige Sachen Bildlich erklären. Das ist der Stand von heute was kommen wird kann auch von dir beeinflusst werden. Also gib uns Vorschläge. Je nach aufwand werden sie sofort kommen oder erst bisschen länger weg.

15.07.2019

Update

Es sind FERIEN! Erstmal Schöne Ferien euch allen :) ScoPlanner bekommt ein neues großes Update. Unser ganzes System ist neu aufgespielt und die Webseite auf dem neusten Stand. Danach kommt das Android App Update und dann die Tizen OS APP. Zuletzt updaten wir unsere Datenbank und jeder User wird resetet. Ihr müsst dann den neuen Stundenplan eintragen. Was neu ist kannst du im Changelog sehen oder einfach auf der Webseite erkennen :)